LOGO-1

Entstehung der Hupfdohlen

 Februar 2000

Donnerstag nach Aschermittwoch (16.03.2000) trafen sich 5 Frauen um gemeinsam Sport zu treiben.

Zu diesen Frauen gehörten Ulfi (Ulrike Blumenthal), Nicole (wie auch immer, damalige Freundin eines Mannes aus dem Männerballett, die in einem Fitness-Studio arbeitete) und Anke Friebe.

Doch dieses Training lief vollkommen chaotisch ab, das Nicole ein verletztes Knie hatte und nicht trainieren konnte, noch nicht einmal zählen, weil sie ja verletzt war. (ergo: die Hupfdohlen waren schon immer anspruchsvoll).

Das Training wurde fortan von Klara und Ulfi geleitet.

Wir wollten erst nur Fitness zusammen machen, was ja auch sehr schön war. Doch kaum rückte die Session näher, da juckte es so stark in unseren Füßen, dass wir selber auf die Bühne wollten.

 

                   Die Hupfdohlen des CCH

Gala 2013 534

Wer weiblich ist und Spaß am Bewegen hat, aber kein Leistungsport mehr treiben möchte, schließt sich dieser Gruppe an. Jedes Alter ist willkommen.

Bei uns geht es nicht ausschließlich um Tanz und Bewegung, nein wir machen auch Sachen wie z.B. Wellnesswochenden in unserem Vereinsheim. Lassen Sie sich einfach überraschen, was wir so alles anstellen.

Wir trainieren jeden Mittwoch ab 20.00 Uhr in unseren Vereinsheim Großehofstraße 18-20.

Folgende Showdarbietungen können Sie buchen: ABBA; TANGO CRIMINALE; AFRIKA; Can Can

und noch vieles mehr;

Uns kann man buchen! (Kontakt: Carneval Club Hameln 05151 4089246)

Unsere Daten in Kürze:

Trainingszeit: Mittwochs ab 20.00 Uhr

Trainingsort: Vereinsheim des Carneval Club Hameln

                     Großehofstraße 18-20 Hinter der Gaststätte Pinte

                     31785 Hameln

 

E-Mail an die Hupfdohlen: hupfdohlen@carneval-club-hameln.de